2022 Elio Grasso, Dolcetto d’Alba dei Grassi

15,90 

21,20  / Liter


Wein aus Italien
Abfüller: Azienda Agricola ELIO GRASSO, Località Ginestra 40, 12065 Monforte d’Alba (CN), Italien

109040Vorhandener Alkohol: 14,0% vol
Enthält Sulfite

8 vorrätig

Kategorie:
Der unglaublich duftige Dolcetto dei Grassi entsteht aus über 35 Jahre alten Reben, die aus einem ca. 300 Meter hoch gelegenen Weingarten in der Ginestra stammen. Die Böden basieren auf dem hier allgegenwärtigen Kalkstein mit Lehmauflage. Nach manueller Lese und Selektion werden die Trauben entrappt und im temperaturkontrollierten Stahltank fermentiert. Nach der malolaktischen Gärung erfolgt der Ausbau für ca. 6 Monate im Stahltank. Dolcetto dei Grassi aus dem Jahrgang 2022 ist von überbordender Schwarzkirsch- Frucht und Gewürznoten geprägt. Dazu kommt der Duft von Himbeer-Mark, und Pfeffer. Eine Minute nach dem Öffnen der Flasche scheint der ganze Raum von süßen Fruchtaromen erfüllt. Dunkle Beeren, Weichsel-Kirsche, Brombeere und Gewürze dominieren den Gaumen. Die Struktur ist samtig mit relativ wenig Säure und fein eingebundenem Tannin. Ein grosses Trinkvergnügen.