2021 Rudi Pichler Grüner Veltliner Smaragd, Kollmütz

37,90 

50,53  / Liter


Wein aus Österreich
Abfüller: Weingut Rudi Pichler, Marienfeldweg 122, 3610 Wösendorf / Wachau, Österreich

93480Vorhandener Alkohol: 13,5% vol
Enthält Sulfite

30 vorrätig

Kategorie:
Der Kollmütz ist eine faszinierende Weinbergslage, eigentlich eine steile Kuppe mit atemberaubendem Blick auf die Donau. Die über 50 Jahre alten Rebstöcke müssen sich tief in den Urgesteins- und Gneis Boden bohren, um an Nährstoffe zu gelangen. Daraus resultieren Trauben, die mehr als in jeder anderen Lage eine tiefe, von Rudi Pichler messerscharf herausgearbeitete, steinige Mineralität hervor bringen. 2021 war in der Wachau ein Weinjahrgang ‚wie gemalt‘. Ein perfekter Wachstumsverlauf mit Regen immer zur richtigen Zeit und vor allem großartigem Wetter, mit warmen Tagen und kühlen Nächten, vor und zur Lese, haben einen denkwürdigen Jahrgang hervorgebracht, über den man noch lange schwärmen wird. Rudi Pichler hat es wieder einmal geschafft, seinen unnachahmlichen, charaktervollen und straffen Stil nahezu perfekt mit dem Jahrgang zu verknüpfen. Es sind Weine mit hoher Strahlkraft und perfekter Balance entstanden, die sich derzeit phantastisch probieren lassen und eine grandiose Zukunft versprechen. Die über 50 Jahre alten Reben haben einen dichten, konzentrierten Grünen Veltliner Kollmütz hervorgebracht, der durch seine Mineralität und seine feine Säure allerdings nie fett wirkt, sondern super ausgeglichen und elegant, mit komplexer Frucht und tiefer Würze.